Link zur Stadt WriezenBrandenburgadler
Älteste Freiwillige Feuerwehr des Landes Brandenburg
Druckversion

Historie

1989 Politische Wende - die Feuerwehr bleibt

Im Leben und Dienstgeschehen der Wriezener Feuerwehr gab es keine negativen Auswirkungen nach dem Zusammenbruch der DDR, wie dies in so vielen anderen Wehren zu verzeichnen war.

Die Wehrführung hat sich den neuen Herausforderungen gestellt. Ihr und besonders dem Kameraden Jürgen Reichelt, der bis 1990 bei der Abteilung Feuerwehr tätig war, ist es zu verdanken, daß die Ausbildung und die technische Ausstattung der Wehr schnell den sich veränderten Aufgaben (mehr Hilfeleistungen, besonders bei Verkehrsunfällen) angepaßt wurden.

Der Kamerad Reichelt ist nicht nur als Leiter des Ordnungsamtes der Stadt für die Belange des Brandschutzes zuständig. als Brandschutzingenieur verfügt er auch über die erforderlichen theoretischen und praktischen Kenntnisse, die er in den Dienst der Wehr stellt.

Die Wehr unterhält seit 1991 freundschaftliche Kontakte zu den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wipperfürth. Die Wipperfürther Kameraden gaben Hilfestellung bei der Neuorientierung der Wehr nach der "Wende".

Dafür sei Ihnen an dieser Stelle

ein herzlicher Dank ausgesprochen.
Programmierung: Burkhard Möbis Internetservice